Ausbildende Gestalttherapie / Beratung

Heide Alba

Teamleitung

Gestaltherapeutin, Gestalt-Supervisorin in eigener Praxis, in der Weiterbildung für Psychotherapeuten tätig seit 1998, Heilpraktikerin für Psychotherapie, “Certificate of Psychotherapy“ durch den Europäischen Verband für Psychotherapie, Erlaubnis zur Ausübung von Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, Sozialmanagement, Weiterbildungsstudium: Arbeitswissenschaft, langjährige Tätigkeit und Erfahrung im Bereich Gesundheitswesen.

Werner Nobach

geb. 1953

Ausbildungsleitung Zweig Gestalttherapie / Beratung Kinder u. Jugendliche

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Supervisor in eigener Praxis, Ausbildung in Integrativer Therapie / Gestalttherapie (FPI) und Verhaltenstherapie. Weiterbildungen in Partnertherapie, Psychodrama, NLP, lösungsorientierten Verfahren, Mediation. Über 30 Jahre Erfahrung in der institutionellen Therapie und Beratung von Familien, Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen. Seit 25 Jahren Honorar-Aufträge in der Therapeuten-Weiterbildung. Im Symbolon-Leitungsteam verantwortlich für die Ausbildung in Gestalttherapie für Kinder und Jugendliche.

Betina Bergmann

Dipl. Sozialpädagogin, Gestalttherapeutin, Gestalt-Supervisorin und Coach, Weiterbildung in analytischer Traumatherapie für Menschen mit prä- und perinatalen Traumata, seit 20 Jahren Mitarbeiterin in einer Psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche, Berufserfahrung in unterschiedlichen ambulanten Jugendhilfeeinrichtungen, seit 2009 Lehrtherapeutin am Symbolon-Institut und seit 2011 tätig in freier Praxis für Beratung, Supervision und Coaching im Centrum Mikado.

Karin Becker- Weißkopf

Analytische Gestalttherapeutin und Gestaltberaterin (DVG), Supervisorin (DVG), EMDR-Therapeutin (VDH/DGMT), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gesundheitspädagogin, Lehrtherapeutin

Weitere Fortbildungen: TRIMB®, Familienstellen, EFT, verschiedene Entspannungsverfahren, Atemtherapie, somatische Meditation, Körperarbeit in Beratung und Therapie. Berufliche Tätigkeiten in der Suchtprävention, der Lehrerfortbildung und Gesundheitsförderung in Schulen, sowie als Krankenschwester in Psychiatrie und Unfallchirurgie. Seit 2006 selbstständig in freier Praxis tätig: Einzel- und Paartherapie, Selbsterfahrungsgruppen zu verschiedenen Themen, Team- und Einzelsupervisionen (pädagogische Teams), Traumatherapie und Gesundheitscoaching.

Marcus Kohne

Dipl. Sozialpädagoge, Circuspädagoge, Gestalttherapeut, Theaterpädagoge, Performance-Coach. Gründer und Leiter des Centrum Mikado, Birkenau/Weinheim a.d. Bergstraße.

Ausbildung in Gestalttherapie, Symbolon Institut Nürnberg, circuspädagogische Grundausbildung, Zentrum für Artistik und Theater Freiburg, theaterpädagogische Grundausbildung, Theater- und Spielberatung Heidelberg, Teilnahme am Masterstudiengang "Coaching und Supervision, Beratung in der Arbeitswelt", Fachhochschule Frankfurt am Main. Durchführung gestaltorientierter Circusprojekte und circus,- theater- und spielpädagogischer Fortbildungen. Performance-Coaching auf Basis der Gestalt,- Theater,- Bewegungs- und Energiearbeit für Bühnenkünstler, Musiker und Bands. Entwicklung des Gestaltansatzes in der circuspädagogischen Arbeit. Dazu verschiedene wissenschaftliche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften.