Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen – Der therapeutische Prozess

09.05. – 13.05.2018, Neuendettelsau

Mittwoch,18.00 Uhr bis Sonntag 12.30 Uhr

Leitung: Felicia Carroll, USA

Ein ganz besonderes Seminar-Highlight, das sich Personen, die in der pädagogischen, beratenden und therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig sind, nicht entgehen lassen sollten.

 

Das Seminar vermittelt einen kompakten und praxisorientierten Einstieg in die gestalttherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nach dem bekannten und erfolgreichen Modell von Violet Oaklander.

 

Der therapeutische Prozess in der gestalttherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wird sehr gut strukturiert und mit vielen lebendigen Beispielen anschaulich dargestellt. Die hohe Integrationsdichte von Theorie und praktischen Übungseinheiten führt zu nachhaltigen Lernergebnissen in kurzer Zeit.

 

Inhalte sind:

- Überblick über den gestalttherapeutischen Prozess mit Kindern und Jugendlichen

- Die erste Sitzung

- Aufbau einer Ich-Du-Beziehung

- Stärkung der Kontaktfunktionen bei Kindern und Jugendlichen

- Die Arbeit mit projektiven und expressiven Techniken

- Arbeit mit Introjekten

- Integration und Selbstakzeptanz

- Abschluss und Abschied in der Therapie mit Kindern und Jugendlichen

 

Felicia Carroll ist eine sehr erfahrene und erfolgreiche Gestalt-Kinder- und Jugendlichentherapeutin und Weiterbildnerin sowie eine enge Mitarbeiterin von Violet Oaklander. Sie beeindruckt durch ihre Fähigkeit, Sachverhalte prägnant, anschaulich und mit vielen lebendigen Beispielen darzustellen.

 

Während des Seminars wird laufend Englisch – Deutsch / Deutsch - Englisch übersetzt.

 

Teilnahmegebühr: 480,- €,

 

Doppelzimmer (Frühstück, Mittagessen, Kaffee /Kuchen, Abendessen): pro Person und Tag:  66,10- €

Einzelzimmer (Frühstück, Mittagessen, Kaffee /Kuchen, Abendessen): pro Person und Tag:  71,10- €